Domain stimmabgabe.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt stimmabgabe.de um. Sind Sie am Kauf der Domain stimmabgabe.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Wähler:

Wahlen und Wähler
Wahlen und Wähler

Wahlen und Wähler , Analysen aus Anlass der Bundestagswahl 1998 , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2001, Erscheinungsjahr: 20010927, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Titel der Reihe: Schriften des Otto-Stammer-Zentrums im Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin#90#, Redaktion: Kaase, Max~Klingemann, Hans-Dieter, Auflage/Ausgabe: 2001, Seitenzahl/Blattzahl: 740, Keyword: Bundestag; Medien; Parteien; Politik; Wahlforschung; Wahlkampf; Wahlverhalten, Fachschema: Bundestagswahl~Wahl / Bundestagswahl~Soziologie / Politik, Staat, Militär~Wahl - Wahlrecht, Fachkategorie: Politikwissenschaft~Politische Strukturen und Prozesse, Imprint-Titels: Schriften des Otto-Stammer-Zentrums im Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin, Warengruppe: HC/Soziologie, Fachkategorie: Kommunikationswissenschaft, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Länge: 229, Breite: 152, Höhe: 40, Gewicht: 1052, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783322956309, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK,

Preis: 54.99 € | Versand*: 0 €
Politik ¿ Medien ¿ Wähler
Politik ¿ Medien ¿ Wähler

Politik ¿ Medien ¿ Wähler , Wahlkampf im Medienzeitalter , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 37.99 € | Versand*: 0 €
Wahlen und Wähler
Wahlen und Wähler

Wahlen und Wähler , Analysen aus Anlaß der Bundestagswahl 1994 , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 1998, Erscheinungsjahr: 19980716, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Titel der Reihe: Schriften des Zentralinstituts für sozialwiss. Forschung der FU Berlin#85#, Redaktion: Klingemann, Hans-Dieter~Kaase, Max, Auflage/Ausgabe: 1998, Seitenzahl/Blattzahl: 676, Keyword: Beteiligung; Bundestag; Institution; Kanzlerkandidat; Soziologie; Struktur; Wahl; Wahlentscheidung; Wahlforschung; Wahlsoziologie; Wahlverhalten; Wählerverhalten, Imprint-Titels: Schriften des Zentralinstituts für sozialwiss. Forschung der FU Berlin, Warengruppe: HC/Sozialwissenschaften allgemein, Fachkategorie: Soziologie, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Länge: 235, Breite: 155, Höhe: 37, Gewicht: 1007, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783663078128, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 49.99 € | Versand*: 0 €
Wahlen und Wähler
Wahlen und Wähler

Wahlen und Wähler , Der Band bündelt Analysen führender Wahlforscherinnen und Wahlforscher sowie Politikwissenschaftlerinnen und Politikwissenschaftler aus Deutschland zur Bundestagswahl 2021. Der Band ist die Fortsetzung der sogenannten ¿Blauen Bände¿, die seit ihrem Beginn 1980 umfassend und systematisch Analysen zu allen Bundestagswahlen und zu international relevanten Ergebnissen der Wahlforschung zusammenfasst. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 84.99 € | Versand*: 0 €

Sind AfD-Wähler gebildeter als Grünen-Wähler?

Es gibt keine eindeutigen Daten oder Studien, die belegen, dass AfD-Wähler im Durchschnitt gebildeter sind als Grünen-Wähler. Bild...

Es gibt keine eindeutigen Daten oder Studien, die belegen, dass AfD-Wähler im Durchschnitt gebildeter sind als Grünen-Wähler. Bildung ist ein komplexer Faktor, der von verschiedenen Variablen abhängt, wie zum Beispiel sozioökonomischem Hintergrund, Alter und regionalen Unterschieden. Es ist wichtig zu beachten, dass politische Präferenzen nicht ausschließlich auf Bildung zurückzuführen sind, sondern von einer Vielzahl von Faktoren beeinflusst werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

War ich damals AfD-Wähler, bin ich jetzt Grünen-Wähler?

Das kann ich nicht mit Sicherheit sagen, da ich keine Informationen über Ihre politischen Ansichten und Veränderungen habe. Es ist...

Das kann ich nicht mit Sicherheit sagen, da ich keine Informationen über Ihre politischen Ansichten und Veränderungen habe. Es ist jedoch möglich, dass sich Ihre politischen Präferenzen im Laufe der Zeit geändert haben, da politische Überzeugungen und Prioritäten sich entwickeln können. Es ist wichtig, Ihre eigenen Werte und Überzeugungen zu reflektieren, um eine informierte Entscheidung bei der Wahl zu treffen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Stimmt es, dass AfD-Wähler mehr Testosteron haben als Grünen-Wähler?

Es gibt keine wissenschaftlichen Studien, die einen direkten Zusammenhang zwischen dem Wahlverhalten und dem Testosteronspiegel he...

Es gibt keine wissenschaftlichen Studien, die einen direkten Zusammenhang zwischen dem Wahlverhalten und dem Testosteronspiegel herstellen. Das Wahlverhalten wird von einer Vielzahl von Faktoren beeinflusst, darunter politische Einstellungen, soziale und wirtschaftliche Bedingungen sowie persönliche Erfahrungen. Es ist wichtig, politische Entscheidungen auf der Grundlage von Fakten und Argumenten zu treffen, anstatt auf Stereotypen oder Vorurteilen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum wählen alte Wähler?

Ältere Wähler wählen aus verschiedenen Gründen. Einige wählen aus Gewohnheit oder aufgrund ihrer politischen Überzeugungen. Andere...

Ältere Wähler wählen aus verschiedenen Gründen. Einige wählen aus Gewohnheit oder aufgrund ihrer politischen Überzeugungen. Andere wählen, um ihre Interessen und Anliegen in der Politik vertreten zu sehen, insbesondere in Bezug auf Themen wie Rente, Gesundheitsversorgung und Alterssicherung. Ältere Wähler haben oft auch eine höhere Wahlbeteiligung, da sie mehr Zeit und Ressourcen haben, um sich mit den Kandidaten und den politischen Fragen auseinanderzusetzen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Wahlen Und Wähler  Kartoniert (TB)
Wahlen Und Wähler Kartoniert (TB)

Die Blaue Reihe präsentiert seit ihrem Beginn 1980 umfassend und systematisch Analysen zu Bundestagswahlen und zu international relevanten Ergebnissen der Wahl- und Wählerforschung. Der neueste Band der Reihe widmet sich der Bundestagswahl 2009.

Preis: 74.99 € | Versand*: 0.00 €
Wahlen Und Wähler  Kartoniert (TB)
Wahlen Und Wähler Kartoniert (TB)

Der Band bündelt Analysen führender Wahlforscherinnen und Wahlforscher sowie Politikwissenschaftlerinnen und Politikwissenschaftler aus Deutschland zur Bundestagswahl 2017 und bietet somit ein wichtiges Nachschlagewerk für Studierende und Lehrende aus den Fachgebieten der Politik- und Sozialwissenschaften sowie für Parteienforscherinnen und Parteienforscher. Der Band ist die Fortsetzung der sogenannten Blauen Bände die seit ihrem Start 1980 umfassend und systematisch Analysen zu allen Bundestagswahlen und zu international relevanten Ergebnissen der Wahlforschung präsentieren.

Preis: 79.99 € | Versand*: 0.00 €
Wahlen Und Wähler  Kartoniert (TB)
Wahlen Und Wähler Kartoniert (TB)

Der Band bündelt Analysen führender Wahlforscher und Politikwissenschaftler aus Deutschland zur Bundestagswahl 2013. Die Publikation erscheint als weiterer Band der so genannten blauen Reihe die seit ihrem Start 1980 umfassend und systematisch Analysen zu allen Bundestagswahlen und zu international relevanten Ergebnissen der Wahl- und Wählerforschung präsentiert.

Preis: 69.99 € | Versand*: 0.00 €
Schütz, Klaus: Wähler und Gewählte
Schütz, Klaus: Wähler und Gewählte

Wähler und Gewählte , Eine Untersuchung der Bundestagswahlen 1953 , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 49.99 € | Versand*: 0 €

Was sind NSDP-Wähler?

NSDP-Wähler sind Anhänger der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP), die während der Zeit des Nationalsozialism...

NSDP-Wähler sind Anhänger der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP), die während der Zeit des Nationalsozialismus in Deutschland von 1933 bis 1945 existierte. Die NSDAP war die Partei, die Adolf Hitler an die Macht brachte und das nationalsozialistische Regime etablierte. NSDP-Wähler unterstützten die Ideologie der Partei, die auf Rassismus, Antisemitismus und autoritärem Nationalismus basierte.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sind die Wähler Akteure?

Ja, Wähler sind Akteure, da sie aktiv an dem demokratischen Prozess teilnehmen, indem sie ihre Stimme abgeben und somit Einfluss a...

Ja, Wähler sind Akteure, da sie aktiv an dem demokratischen Prozess teilnehmen, indem sie ihre Stimme abgeben und somit Einfluss auf die politische Entscheidungsfindung nehmen. Sie haben die Möglichkeit, Kandidaten und Parteien zu unterstützen oder abzulehnen und somit ihre politischen Präferenzen zum Ausdruck zu bringen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sind FPÖ-Wähler dumm?

Es wäre unfair und unangemessen, alle FPÖ-Wähler pauschal als dumm zu bezeichnen. Menschen haben unterschiedliche Gründe, eine bes...

Es wäre unfair und unangemessen, alle FPÖ-Wähler pauschal als dumm zu bezeichnen. Menschen haben unterschiedliche Gründe, eine bestimmte Partei zu wählen, und es gibt viele Faktoren, die ihre Entscheidungen beeinflussen können. Es ist wichtig, politische Meinungen und Überzeugungen zu respektieren und zu verstehen, anstatt sie abzutun oder zu verurteilen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sind AfD-Wähler rassistisch?

Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle AfD-Wähler rassistisch sind. Die AfD hat jedoch in der Vergangenheit kontroverse Posit...

Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle AfD-Wähler rassistisch sind. Die AfD hat jedoch in der Vergangenheit kontroverse Positionen zu Themen wie Einwanderung und Integration vertreten, die von einigen als rassistisch angesehen werden könnten. Es gibt jedoch auch AfD-Wähler, die aus anderen Gründen für die Partei stimmen, wie beispielsweise Unzufriedenheit mit etablierten Parteien oder Protest gegen bestimmte politische Entwicklungen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Wahlen und Wähler (Kaase, Max)
Wahlen und Wähler (Kaase, Max)

Wahlen und Wähler , Analysen aus Anlaß der Bundestagswahl 1987 , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 1990, Erscheinungsjahr: 19900101, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Titel der Reihe: Schriften des Otto-Stammer-Zentrums im Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin##, Autoren: Kaase, Max, Redaktion: Klingemann, Hans-Dieter~Kaase, Max, Auflage/Ausgabe: 1990, Seitenzahl/Blattzahl: 788, Fachkategorie: Sozialwesen und soziale Dienste~Politikwissenschaft~Kommunal-, Regional- und Landesregierung, Imprint-Titels: Schriften des Otto-Stammer-Zentrums im Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin, Warengruppe: HC/Politikwissenschaft, Fachkategorie: Soziologie, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Länge: 216, Breite: 140, Höhe: 42, Gewicht: 972, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783322961815, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 54.99 € | Versand*: 0 €
Hitlers Wähler - Jürgen W. Falter  Gebunden
Hitlers Wähler - Jürgen W. Falter Gebunden

Wer stimmte für Hitler?

Preis: 45.00 € | Versand*: 0.00 €
Ghanem, Michael: Nichtwähler sind auch Wähler!
Ghanem, Michael: Nichtwähler sind auch Wähler!

Ein großer Teil der Bevölkerung wird in den Wahlergebnissen überhaupt nicht berücksichtigt obwohl sie wahlberechtigt, volljährig und Steuerzahler sind, jedoch ihre Interessen in den Angeboten der Parteien nicht wiederfinden und vor allem deshalb nicht zur Wahl gehen. Innerhalb der Nichtwähler finden sich sporadische Nichtwähler, Nichtwähler aus Überzeugung, Nichtwähler, die die Demokratie kritisch sehen oder die Parteiendemokratie ablehnen oder auch für die direkte Demokratie sind. Alle diese Wähler sind politisch engagiert, jedoch lehnen sie die Parteistrukturen, das Personal, das Angebot und die Medienkultur ab. In den Analysen der Wahlergebnisse fallen sie aber unter den Tisch. Dabei haben sie mit ihrem Votum, nicht wählen zu gehen, schon eine Wahl getroffen. Die Behauptung, dass alle diese Nichtwähler grundsätzlich ungebildet sind und aus der sozialen Unterschicht stammen, ist schlicht falsch und stellt eine Beleidigung gegenüber den Nichtwählern dar. Dass alle diese Nichtwähler nicht die demokratischen Spielregeln akzeptieren würden, ist auch falsch, denn sie akzeptieren die Regeln, sehen sich aber nicht durch das Angebot repräsentiert, weder in der Sache noch in den Personen. Es ist allerdings notwendig, die Nichtwähler als wesentlichen Teil der Demokratie zu behandeln, denn wenn die Bundestagswahl von 2017 76,3% Wahlbeteiligung hatte und die Landtagswahlen (in Bayern oder Hessen) knapp 70 %, so bedeutet das, dass 23,7 % der Wahlberechtigten bei der Bundestagswahl 2017 nicht zur Wahl gegangen sind. Es gab in 2017 insgesamt 61.675.529 Wahlberechtigte, von denen lediglich 46.973.799 gewählt haben. Im Umkehrschluss haben also rund 14.700.000 nicht gewählt. Dies ist mehr als besorgniserregend und schadet zwar indirekt, aber in erheblichem Maße der Demokratie. Gerade in der Zeit, in der autokratische und populistische Bewegungen in der Welt und in Europa im Aufschwung sind, kann sich Deutschland so viele Nichtwähler nicht leisten. , Stell Dir vor: Es gibt Wahlen - und keiner geht hin! , Fachbücher, Lernen & Nachschlagen > Bücher & Zeitschriften

Preis: 19.30 € | Versand*: 0 €
Grein, Armin: Die Freien Wähler (FW)
Grein, Armin: Die Freien Wähler (FW)

Die Freien Wähler (FW) , Eine Erfolgsgeschichte der Demokratie , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 29.99 € | Versand*: 0 €

Sind AfD-Wähler Nazis?

Es wäre falsch, alle AfD-Wähler pauschal als Nazis zu bezeichnen. Die AfD zieht jedoch auch rechtsextreme und rechtspopulistische...

Es wäre falsch, alle AfD-Wähler pauschal als Nazis zu bezeichnen. Die AfD zieht jedoch auch rechtsextreme und rechtspopulistische Wähler an, die eine nationalistische und fremdenfeindliche Agenda unterstützen. Es ist wichtig, zwischen den verschiedenen Motivationen und Überzeugungen der Wähler zu differenzieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welchen Schulabschluss haben AfD-Wähler?

Es gibt keine einheitliche Antwort auf diese Frage, da die Wählerschaft der AfD sehr heterogen ist. Es gibt sowohl AfD-Wähler mit...

Es gibt keine einheitliche Antwort auf diese Frage, da die Wählerschaft der AfD sehr heterogen ist. Es gibt sowohl AfD-Wähler mit niedrigem Bildungsstand als auch solche mit höherem Bildungsabschluss. Studien zeigen jedoch, dass ein höherer Anteil der AfD-Wähler einen Hauptschulabschluss oder einen Realschulabschluss hat im Vergleich zu Wählern anderer Parteien.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Bitte um Antwort, freie Wähler.

Als freie Wähler haben wir keine einheitliche Antwort auf Ihre Frage, da wir eine breite Palette von politischen Ansichten und Übe...

Als freie Wähler haben wir keine einheitliche Antwort auf Ihre Frage, da wir eine breite Palette von politischen Ansichten und Überzeugungen vertreten. Wir ermutigen Sie jedoch, uns Ihre Frage oder Anliegen genauer zu erläutern, damit wir Ihnen eine angemessene Antwort geben können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sind Polizisten überwiegend AfD-Wähler?

Es gibt keine einheitliche Antwort auf diese Frage, da politische Präferenzen von Polizisten von verschiedenen Faktoren abhängen....

Es gibt keine einheitliche Antwort auf diese Frage, da politische Präferenzen von Polizisten von verschiedenen Faktoren abhängen. Es gibt sicherlich Polizisten, die die AfD unterstützen, aber es gibt auch viele, die andere politische Parteien bevorzugen oder politisch neutral sind. Es ist wichtig zu beachten, dass die politischen Ansichten von Polizisten individuell sind und nicht verallgemeinert werden können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.